KURSE FÜR KINDER

 

Eltern-Kind-Gruppen bieten einen Nährboden um Eltern und
ihre Erziehungskompetenz zu stärken sowie Kindern frühzeitig zu fördern.
Dafür treffen sich Eltern und ihre Kinder  in regelmässigen Abständen
um gemeinsam von- und miteinander zu Lernen
und gemeinsam zu Wachsen.


Für Kinder von 1 bis 3 Jahren mit Begleitperson

Bei unseren Eltern-Kind-Gruppen treffen sich Eltern mit ihren
gleichaltrigen Kindern 1x pro Woche zu Spiel und Spaß in einer geleiteten Gruppe und beschäftigen sich gemeinsam mit verschiedenen Themen im Jahreskreis. 

Einfache Materialien, Bewegungsimpulse sowie Sing- und Fingerspiele werden von der Leiterin altersentsprechend vorbereitet. Bei einer gemeinsamen Jause bleibt dann noch viel Zeit zum Plaudern und Kontakte knüpfen. Durch die Anwesenheit einer vertrauten Person fühlt sich das Kind sicher, kann vorsichtig seinen Freiraum ausloten und langsam Erfahrungen mit Gleichaltrigen sammeln.

Wir laden dich und dein Kind zu unseren wöchentlichen Stunden der Eltern-Kind-Gruppe ein. Wenn du Interesse hast, melde dich einfach und komm vorbei!

Termin:
jeden Mittwoch

von 15:00 bis 16:30 Uhr

Ort: Kinderkrippe Going
Leiterin: Alexandra Sollerer
Anmeldung: 0664 / 427 54 90
Kosten: € 5,-

Termin:
jeden Mittwoch

von 14:30 bis 16:00 Uhr

Ort: Kinderkrippe Scheffau
Leiterin: Manuela Treichl
Anmeldung: 0664 / 234 18 00
Kosten: € 5,-

Termin:
jeden Mittwoch

von 14:30 bis 16:00 Uhr

Ort: Kinderkrippe Söll
Leiterin: Astrid Sillaber
Anmeldung: 0664 / 427 54 92
Kosten: € 5,-


TANZEN - YOGA - TURNEN

In dieser Stunde werden die 3 Elemente
Tanzen-Yoga-Turnen miteinander verbunden.


Für Kinder von 3 bis 6 Jahren, die bereits selbstständig eine Stunde im Kursraum bleiben können. Mein Ziel ist es, den Kindern Spaß und Freude an der Bewegung zu vermitteln.

Es werden altersgerechte Tanz-, Kreis, und Bewegungsspiele angeboten, um die Gesamtentwicklung des Kindes positiv zu bereichern. Die Kreativität, das Selbstbewusstsein und das Gemeinschaftsgefühl ihres Kindes werden spielerisch gefördert. Ganz nebenbei wird auch das Rhythmusgefühl, die Motorik sowie die Kraft und Beweglichkeit geschult.


Warum in Verbindung mit Kinderyoga?

Kindern macht Yoga unheimlich viel Spaß, sie üben nicht nur den Hund, die Katze oder den Tiger - Sie verwandeln sich in einen! Die Asanas werden in bunte Geschichten verpackt und gemeinsam erleben wir Abenteuer im Dschungel, im Zoo oder anderswo.

OKTOBER
jeden Montag
ab 07.10.2019 bis 16.12.2019
(kein Kurs in den Herbstferien)
von 16:00 bis 17:00 Uhr


JÄNNER
jeden Montag
ab 13.01.2020 bis 23.03.2020 (kein Kurs in den Semesterferien)
von 16:00 bis 17:00 Uhr


Ort: kleiner Turnsaal, Volksschule Ellmau

Leiterin: Monika Aigner
Anmeldung: 0660 / 224 18 83 oder momo.aigner@gmx.at
Kosten: 10 Einheiten € 89,-
Das Geschwisterchen bekommt 50% Rabatt.


Bitte melde dich rechtzeitig an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
 
Tanzen-Yoga-Turnen
 
 

Für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren mit Bezugsperson

Die Kinder lernen dabei erste Bewegungen, Kinderlieder und -reime kennen. Durch das Beobachten anderer Kinder wird die Entwicklung der sozialen Kompetenz gefördert. Bewegungslandschaften werden zuvor gemeinsam aufgebaut und fördern die Motorik, den Gleichgewichtssinn und den Spaß am Ausprobieren. Durch die Abwechslung der Stationen und dem vielfältigen Programm wir die Neugier und die Lust an der Entdeckung von Neuem angeregt. 

Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich!

OKTOBER
jeden Montag
07.10.2019 bis 16.12.2020 (kein Kurs in den Herbstferien)
von 14:30 bis 15:45 Uhr


JÄNNER

jeden Montag
ab 13.01.2020 bis 23.03.2020 (kein Kurs in den Semesterferien)
von  14:30 bis 15:45 Uhr

Ort: großer Turnsaal, Volksschule Ellmau
Leiterin: Monika Aigner
Anmeldung: 0660 / 224 18 83 oder momo.aigner@gmx.at
Kosten: Gesamter Kurs € 60,- / Einzelstunde € 10,-
Das Geschwisterchen bekommt 50% Rabatt.

Eltern-Kind-Turnen in Ellmau

Für Kinder von 1,5 bis 3,5 Jahren mit Begleitung


In dieser Eltern-Kind-Gruppe spielen wir mit Bällen, probieren Turngeräte aus, singen "Aufwärmlieder" und machen Fingerspiele.

Bei Bewegungsspielen lernen die kleinen einfache Regeln. Dieser Kurs ist eine gemeinsame Zeit mit Mama, Papa oder auch Oma und Opa. Auch das Geschwisterchen kann bei Absprache mit der Kursleiterin mitkommen.

OKTOBER
jeden Mittwoch
ab 16.10.2019 bis 20.11.2019 (kein Kurs in den Herbstferien)
von 15:30 Uhr bis 16:45 Uhr

Ort: Turnsaal, Volksschule Ellmau
Leiterin: Conny Sammer - ASVÖ Übungsleiterin
Anmeldung: 0664 / 240 01 87
Kosten: 5 Einheiten € 30,- / Geschwisterchen € 15,-


Für Kinder von 6 bis 14 Jahren


Klettern ist eine Grundform der menschlichen Bewegung,

wie Laufen, Springen oder Balancieren.

Dieser erlebnispädagogische Sport fördert unterschiedliche Bereiche und unterstützt die Entwicklung verschiedener Kompetenzen. Beim Kinderklettern, in der neu errichteten Kletterhalle im Kaiserbad Ellmau, können die Kinder gemeinsam mit dem ausgebildeten Bergführer Andy Schonner klettern spielend erlernen.


Gut gesichert mit Sicherheitsausrüstung, Klettergurte und Seil können
die Kinder die ersten Griffe und Schritte an der Kletterwand erlernen.


Was benötigst du zum Klettern?

  • Passende Kleidung: gute saubere Turnschuhe, T-Shirt und Turnhose

  • Sicherheitsausrüstung: wird von der Kursleitung zur Verfügung gestellt

Für Kinder von 6 bis 9 Jahren
28.10 / 04.11 / 11.11 / 18.11.2019
von 14:00 bis 15:30 Uhr


Für Kinder von 10 bis 14 Jahren
28.10 / 04.11 / 11.11 / 18.11.2019
von 15:30 bis 17:00 Uhr

Ort: Kaiserbad Ellmau
Leiter: Andy Schonner - staatl. geprüfter Bergführer
Anmeldung: 05358 / 4029 oder info@ekiz.or.at
Kosten: 4 Einheiten € 75,- (inkl. Eintritt, Seil, Klettergurte und Sicherheitsausrüstung)


Das Kinderklettern findet in einer Gruppe mit max. 6 Kindern statt.

Melde dich rechtzeitig an, den die Plätze sind begrenzt!

Kinderklettern in Ellmau
 

"Andy Schonner, von der Alpinschule Ellmau, verfügt über jahrzehntelange Erfahrung
als Berg- bzw. Skiführer. Mit seiner individuellen Führung, persönlicher Betreuung und mit viel Herz gelingt ihm jedes Mal ein Klettererlebnis - ob in der Kletterhalle oder am Berg."