SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT

 
Schwangerschaftskurse bereiten werdende Mütter auf die Geburt vor
und sind besonders für diejenigen geeignet, die zum ersten Mal Eltern werden – Schwangerschaftskurse sind jedoch auch für werdende Mütter sinnvoll,
die bereits Kinder geboren haben, da jede Geburt anders ist! 

Dieser Kurs vereint die Geburtsvorbereitung mit Wassergymnastik

Für Schwangere ab der 20. SSW. Die Vorteile von Wassergymnastik sind vielfältig und reichen von der Linderung von Rückenschmerzen, der Vorbeugung von Krampfadern und Wassereinlagerungen im Gewebe bis hin zu einer Verbesserung der allgemeinen Kondition.

Der Geburtsvorbereitungskurs setzt sich aus einer Stunde Wassergymnastik mit Kräftigungsübungen für den Körper aber auch Atem- und Entspannungsübungen und einer Stunde Theorie zusammen.

Der Kurs findet 6x jeden Dienstag ab 16:30 Uhr im Krankenhaus St. Johann statt.

Ort: Physiotherapie, Krankenhaus St. Johann i. T.
Kursleiterin: Theresa Hechenberger - Hebamme BSc
Anmeldung: 0664 / 659 11 76
Kosten: € 120,- (Theorie & Wassergymnastik), € 60,- (nur Wassergymnastik)

Well Mother Shiatsu ist eine besondere Art der Schwangerschaftsbegleitung

Wohltuende Berührungen stärken und unterstützen dich und dein Baby während der Schwangerschaft, bei der Geburtsvorbereitung, sowie in der Zeit danach in deinem Wohlbefinden und deiner Gesundheit. In ruhiger Atmosphäre erfolgt ein umfassendes Gespräch, um gezielt auf deine individuellen Bedürfnisse, wie auch körperlichen und seelischen Veränderungen unterstützend einzugehen. Die ganzheitliche Körperbehandlung findet in bequemer Kleidung auf einer weichen Matte auf dem Boden statt und variiert in einer für dich angenehmen Position.

Wärmende Berührungen auf bestimmte Akupunkturpunkte bringen dich sehr schnell in die Tiefenentspannung. Dies gibt dir ein geborgenes Gefühl von Stabilität und Vertrauen, was auch dein Baby spürt. Dadurch kannst du dich leichter auf deine Geburt einlassen und dich voll und ganz aufs Mutterwerden vorbereiten.

Termine nach Vereinbarung

Ort: Ganzheitliche Praxis, Kirchdorf in Tirol 

Kursleiterin: Anja Raffeiner - Dipl. Shiatsu Praktikerin 

Anmeldung: 0676 / 554 24 45 

Kosten: Einzelbehandlung 60 Minuten / € 70,-


Diese Einzelsitzung richtet sich an Paare, die sich für eine selbstbestimmte Geburt entschieden haben und sich bewusst körperlich, wie auch emotional auf die Geburt, sowie die Zeit danach mit ihrem Baby vorbereiten möchten.

Als werdende Mutter wirst du ermutigt, Vertrauen in deine ureigenen Fähigkeiten zu haben und dein Partner kann sich aktiv auf „die Reise zur Geburt“ positiv einstimmen. Du erhältst konkrete, praktische Anleitungen über die verschiedenen Geburtspositionen sowie Körper- und Atemübungen, bei denen dein Partner eine wichtige unterstützende Position einnimmt. All dies könnt ihr als werdende Eltern daheim vor und rund um die Geburt anwenden. Auf die Welt kommen bedeutet, dass jedes Kind seine einzigartige Geschichte vor, während und nach der Geburt erlebt.

Mit Empathie und Präsenz könnt ihr neue Erfahrungen machen und euch liebevoll auf euer Baby einstimmen. Diese ganz besonderen Momente als Paar schaffen viel Raum für eure Nähe und Verbundenheit. Dies spürt auch euer Baby im Mutterleib und eure Beziehung zueinander wird gestärkt. Mit einem kraftvollen Gefühl und den praktisch Erlernten könnt ihr euch als werdenden Eltern stimmig auf ein natürliches Geburtserlebnis einschwingen.

Termin nach Vereinbarung

Ort: Ganzheitliche Praxis, Kirchdorf in Tirol
Kursleiterin: Anja Raffeiner - Dipl. Shiatsu Praktikerin
Anmeldung: 0676 / 554 24 45
Kosten: Paarsitzung (90 Minuten) / € 100,-

Um die Geburt etwas zu erleichtern, gibt es die Möglichkeit der Akupunktur

Bei der geburtsvorbereitenden Akupunktur geht es darum den Körper zu stärken und zu kräftigen.
Es können aber auch Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen und
Ödeme mittels Akupunktur behandelt werden.

Termin nach Vereinbarung

Ort: Ellmau
Kursleiterin: Theresa Hechenberger - Hebamme BSc
Anmeldung: 0664 / 659 11 76
Kosten: € 25,- pro Einheit

Für Schwangere zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche

Im Rahmen der Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen besteht die Möglichkeit zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche ein Beratungsgespräch mit einer Hebamme durchzuführen. Die Schwerpunkte sind der Schwangerschaftsverlauf, Geburt, Wochenbett und Stillen, gesundheitsförderndes Verhalten, psychosoziale und andere Unterstützungen, die man als werdende Mutter in Anspruch nehmen kann. 

Termin nach Vereinbarung

Ort: Ellmau
Kursleiterin: Theresa Hechenberger - Hebamme BSc
Anmeldung: 0664 / 659 11 76
Kosten: Abrechnung mit der Krankenkasse

Yoga für Schwangere hilft Spannungen zu lösen und bereitet dich
körperlich und mental auf eine bewusste Geburt vor.

Schwangerschaftsyoga ist für dich eine fantastische Methode, um deinen sich verändernden Körper zu realisieren, den aufkommenden Gefühlen und Spannungen mit bewusster Atmung, Ruhe und Ausgeglichenheit zu begegnen. Frauen sammeln auf diesem Wege Kraft für die nahende Geburt und auch das Baby profitiert davon im Mutterleib.

Yoga macht dich fit für die Geburt, entdecke deine innere Kraft und entwickle Vertrauen in deinen Körper um ein Kind zur Welt zu bringen.

Das Schwangerschaftsyoga eignet sich auch ideal für den Einstieg werdender Mamis,
die noch nie Yoga gemacht haben oder unter Rückenproblemen le

iden.

Termine:

  • jeden Dienstag, von 03.09 bis 15.10.2019
  • jeden Dienstag, von 14.01 bis 11.02.2020

  • jeden Dienstag, von 10.03 bis 14.04.2020


Uhrzeit: ab 19:00 Uhr
Ort: Au 11, 6352 Ellmau 
Kursleiterin: Andrea Told - ausgebildete Yogalehrerin
Anmeldung: 0699 / 170 021 00
Kosten: 1 Einheit (je 1,5h) € 13,-

Der Kurs findet ab 4 Teilnehmerinnen statt!