RUND UMS BABY

 
Gefühle, die man nicht beschreiben kann.
Liebe, die in Erfüllung gegangen ist.
Gewissheit, das Wertvollste dieser Erde in den Armen zu halten.

Die Zeit nach der Geburt ist eine ganz Besondere
Mama und Baby lernen sich langsam kennen und gewöhnen sich aneinander. Damit man diese Zeit genießen kann, ist es möglich dass die Hebamme nach Hause kommt und sich um Mutter und Baby kümmert.

Auf folgende Dinge wird geachtet:

Gewichtskontrolle beim Kind, Nabelpflege, Stillberatung, Kontrolle der Blutung und Rückbildung der Gebärmutter usw. sowie die Beantwortung sämtlicher Fragen.


Und das Beste daran - es entstehen keine Kosten!
Die Gebühren werden direkt mit der Krankenkasse abgerechnet.

Termine nach Vereinbarung!
Kursleiterin: Theresa Hechenberger - Hebamme BSc
Anmeldung: 0664 / 659 11 76
Kosten: Abrechnung mit der Krankenkasse

Zur besseren Planung, bitte ich euch, dass ihr euch frühzeitig bei mir meldet!



Die Entwicklung deines Kindes, sein Vertrauen in die Welt und sein Selbstbewusstsein bauen darauf auf, wie es sein erstes Lebensjahr erlebt.


Mit BabyShiatsu® stärkst du bewusst dein Kind von Anfang an in seiner emotionalen, energetischen, sensorischen und motorischen Entwicklung.
Mit einfachen Handgriffen erlernst du, wie sich dein Baby entspannen kann, dabei erhält es ein Gefühl für den eigenen Körper, um in seiner Mitte an zukommen. Beim BabyShiatsu® kannst du die Signale deines Kindes besser wahrnehmen und somit seinen nächsten anstehenden Entwicklungs schritt feinfühlig begleiten.

Mit den Herzen kommunizieren, über Nähe und wohltuende Berührungen, schafft viel Raum für eure Herzensverbindung und positive Verarbeitung eures Geburtserlebnisses. Der ideale Zeitpunkt für BabyShiatsu® ist zwischen den 1. und 6. Lebensmonaten.


BabyShiatsu® umfasst:

  • Ganzheitliches Wissen über die kindliche Entwicklung

  • Körpergerechtes Babyhandling im Alltag

  • BabyShiatsu ® erlernen, sowie die Wirkung erfahren

  • Mitte stärken, Entwicklung begleiten, Potenziale entfalten

  • BabyShiatsu® Handgriffe und Übungen erlernen sowie die Wirkung erfahren

  • Die Sprache deines Babys verstehen und individuell auf diese Bedürfnisse eingehen.

  • Bindung und Autonomie von Anfang an

  • Mit den richtigen Handgriffen Ausgeglichenheit fördern, das Immunsystem stärken und Babybeschwerden lindern wie z.B. Blähungen lösen, den Bauch beruhigen, für einen guten Schlaf, Entwicklungsverzögerungen aufholen, einseitige Körperhaltungen ausgleichen uvm.

  • Zeit für individuelle Fragen und Bedürfnisse

Termin nach Vereinbarung!
Ort: Ganzheitliche Praxis, Kirchdorf in Tirol
Kursleiterin: Anja Raffeiner - Dipl. Shiatsu Praktikerin
Anmeldung: 0676 / 554 24 45
Kosten: Einzelsitzung (60 Minuten) € 70,-

Kurse ab 4 Müttern mit ihren Babys
Kosten: 5 Einheiten, je 1 Stunde / € 90,- pro Kurs

Ich freue mich über eure Anmeldungen!


Für Schwangere, stillende und nicht stillende Mütter

Hier findet ihr kompetente Beratung, Unterstützung sowie hilfreiche Tipps zu vielen Themen rund um das Baby und Kleinkind. Der Erfahrungsaustausch von Mutter zu Mutter steht im Fokus des Treffs. Es ist keine Voranmeldung erforderlich! 

Termine:
06.11 / 04.12.2019 und 08.01 / 05.02 / 04.03 / 08.04.2020

Uhrzeit: 15:00 bis 16:30 Uhr
Ort: EKiZ Söllandl, Ellmau
Kursleiterin: Verena Mitterer - DGKS und IBCLC (= Still- & Laktationsberaterin)
Anmeldung: 0676/740 07 76 oder veri.mitterer@gmx.at
Kosten: € 4,- pro Besuch


"Als Zweifachmama mit grosser Tragebegeisterung und viel Trageerfahrung weiss ich, wie schön es ist

sein Kind zu tragen, welche Vorteile und Erleichterung es bringt und wie entspannend es sein kann."

[ Ursula Strauss ]

Für Schwangere und Mütter

Durch das Tragen des Babys am Körper werden all jene Sinne angesprochen,
die dem Kind aus der Zeit der Schwangerschaft schon bekannt sind.


Das Babytragen trägt dazu bei, dass ...

  • das Urbedürfnis nach Nähe und Geborgenheit befriedigt wird.

  • die Bindung zwischen Mutter, Vater und Kind gestärkt wird.

  • Blähschmerzen der Dreimonatskoliken durch Wärme und leichte Massage vermindert werden.

  • der Gleichgewichtssinn geschult wird.

Termin nach Vereinbarung!
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Ort: EKiZ Söllandl, Ellmau
Kursleiterin: Ursula Strauss - Trageberaterin
Anmeldung: 0676 / 784 47 55
Kosten: auf Anfrage


www.imgleichgewicht.at


Ein starker Rücken, Bauch und Beckenboden sind das A und O während der Schwangerschaft und nach der Geburt. du kannst dein Baby gerne mitbringen!

Das speziell entwickelte Training, abgestimmt auf die Bedürfnisse einer frischgebackenen Mami, hält dich fit und macht dich stark für die körperlichen Herausforderungen im Baby Alltag.

Das Training ist sicher, aber auch herausfordernd. Nur weil du keine SitUps machen darfst, heißt das nicht, dass du keine starke Bauchmuskulatur nach deiner Schwangerschaft haben kannst. Deine tiefe Bauchmuskulatur und dein ganzer Körper wird trainiert, so optimierst du deine Körperhaltung, verminderst damit Rückenschmerzen und verhilfst dir zu einem entspannten Schultergürtel. Atem- und Entspannungsübungen unterstützen dich, innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden.

Der ideale Zeitpunkt, um mit der Rückbildung zu beginnen, liegt 6 bis 8 Wochen nach der Spontangeburt und 8 bis 10 Wochen nach dem Kaiserschnitt und nach Absprache mit deiner Hebamme bzw. mit deinem Gynäkologe.

NOVEMBER

Start 01.11.2019 / 8x / jeden Freitag
von 08.30 bis 09.30 Uhr


FEBRUAR

Start 07.02. 2020 / 8x / jeden Freitag
von 08.30 bis 09.30 Uhr

Ort: EKiZ Söllandl, Ellmau
Kursleiterin: Julia Hummelt - staatl. gepr. Pilates-, Fitness- und Wellnesstrainerin, MA
Anmeldung: 0664 / 131 24 11 oder julia@pilateslife.at
Kosten: € 98,- (8 Einheiten)

Mama-Baby-Pilates