Gesunde Hausmittel aus der Küche

Gesunde Hausmittel aus der Küche

Ob zur Steigerung des Wohlbefindens oder zur Linderung
von kleinen Wehwehchen lohnt sich ein Blick in die Küche.


Topfen, Zwiebeln, Kartoffeln, Leinsamen, Kohl, Zitronen, Kren und verschiedene Kräuter sind fast immer vorrätig und können bei verschiedenen Beschwerden rasch helfen und wirken wohltuend.

In diesem Seminar lernen wir wieder in Vergessenheit
geratene Hausmittel für die ganze Familie kennen.

Terminfixierung ab 6 Anmeldungen!

Ort: Schülerhort Ellmau
Leiterin: Brigitte Staffner - Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester
Anmeldung: 05358/4029 oder info@ekiz.or.at
Kosten: € 14,- pro Person