Advents-Gewinnspiel 2016
Felix Gottwald
Benefizkonzert HUMUS

Benefizkonzert HUMUS


header HUMUS
Benefiz-Abschlußkonzert der Gruppe Humus
Ein Kind aus unserer Kinderkrippe in Söll hatte aufgrund seines schweren Lebensstarts Entwicklungsverzögerungen in Motorik und Wahrnehmung, welche mit einer Delphin-Therapie erheblich verbessert werden könnten. Im Frühjahr 2015 starteten wir vom Eltern-Kind-Zentrum Söllandl das Projekt „Delphin-Therapie für Felix“.

Das EKIZ veranstaltete gemeinsam mit Bernhard Dreml von „Erste-Hilfe mit Herz“ Erste-Hilfe-Kindernotfallkurse mit freiwilligen Spenden und auch mit Hilfe zahlreicher privater Sponsoren, Vereinen, dem Söller Familienhilfe Sozialfond sowie Betrieben aus den Bezirken Kitzbühel und Kufstein konnte ein beachtlicher Betrag gesammelt werden. Ebenso zeigten die Mitarbeiter_innen des EKIZ vollstes Engagement: Der Schülerhort Going organisierte ein Kinderschminken beim Kaiserschmarrn-Fest in Ellmau und beim Laternenumzug der Kinderkrippe Söll wurden mit Glühwein und Kinderpunsch freiwillige Spenden gesammelt. Das kein Hindernis für das Projekt zu hoch ist bewies ebenso eine Söller Mitarbeiterin, welche am Tough Mudder, dem wohl härtesten Hindernisparcour Deutschlands, teilnahm und dafür Spenden für jeden zurück gelegten Kilometer bekam.


Abschlußkonzert  HUMUS
Im März erhielt das Projekt einen krönenden Abschluss anhand eines Benefizkonzertes der Band „HUMUS“ aus Kärnten, welche sich bereit erklärt hatten das Projekt zu unterstützen. Das Konzert finanzierte sich mittels Sponsoren wie Hotel der Bär (Ellmau), Spar Erler (Scheffau), Otto Sound (Ellmau), BBS (Ellmau), Schuhsport Günther (Ellmau), auf da Mühle (Söll), Top Skischule (Ellmau) und Gasthaus Widauer (Ellmau) von selbst, so dass die verkauften Eintrittskarten vollends in das Projekt fließen konnten. Rund 200 Unterstützer, Humus-Fans sowie Sponsoren konnten sich über ein gelungenes dreistündiges Benefizkonzert freuen und gemeinsam einen wunderschönen Abschluss des Charity-Projektes genießen.

Anschließend nahm die Familie des Kindes den Spendenscheck mit der finalen Summe von 12.000 Euro entgegen, welche die Delphin-Therapie finanzierte und auch der restliche Geldbetrag wird für therapeutische Maßnahmen eingesetzt.
Das Eltern-Kind-Zentrum Söllandl möchte sich herzlich bei den zahlreichen Unterstützern, Freunden und Sponsoren bedanken und freut sich sehr darüber, dass man gemeinsam das Projekt ermöglichen konnte!


Benefizkonzert Humus2
 
Banner Humus2


 
   
 



Eltern-Kind-Zentrum Söllandl
Dorf 40
6352 Ellmau


info@ekiz.or.at
05358 40 29
0664 427 549 0






Impressum | webdesign jnetworks.at